Kategorie: Weihnachten

„Im Anfang …“

„Im Anfang war das Wort und das Wort war bei Gott und das Wort war Gott.“ So ähnlich beginnt auch das Buch Genesis, das erste Buch der Bibel überhaupt: „Im Anfang erschuf Gott Himmel und Erde.“ Und das Markusevangelium beginnt auch ähnlich. Wir haben… Continue Reading „„Im Anfang …““

„Das Licht leuchtet in der finsternis“

Hirtenwort von Bischof Wolfgang Ipolt zum 4. Adventssonntag Liebe Schwestern und Brüder im Herrn! I. Heute ist der 4. Advent. Das Evangelium dieses Sonntags lenkt unseren Blick auf die Mutter des Herrn, die sich großherzig und gläubig dem Weg Gottes in diese Welt zur… Continue Reading „„Das Licht leuchtet in der finsternis““

Gottesdienste zu Weihnachten und zum Jahreswechsel

Donnerstag, 24. Dezember, Heiliger Abend16.00 Uhr Krippenandacht, Pfarrkirche20.45 Uhr musikalische Einstimmung21.00 Uhr Christmette, Pfarrkirche Freitag, 25. Dezember, Hochfest der Geburt des Herrn09.30 Uhr Hl. Messe, Pfarrkirche Samstag, 26. Dezember, Hl. Stephanus09.30 Uhr Hl. Messe, Pfarrkirche Sonntag, 27. Dezember, Fest der Heiligen Familie09.30 Uhr Heilige… Continue Reading „Gottesdienste zu Weihnachten und zum Jahreswechsel“

Unsere Christnacht

Unsere Christnacht – mit Krippe, Weihnachtsbaum und Predigt von Pfarrer Artur Żuk: Gott ist für uns Mensch geworden und liegt als Kind in Bethlehem („Haus des Brotes“) in einer Futterkrippe – weil er für uns zur Speise, zum Brot des Lebens wird.(Foto Krippe: Riccabona)

Wir wünschen ein gesegnetes Weihnachtsfest!

Bitte den Beitrag öffnen, um das Video zu sehen!

Austausch des Friedenslichts auf der Neißebrücke

Auf der Neißebrücke wurde das Friedenslicht aus Bethlehem in Anwesenheit der Bürgermeister von Guben und Gubin zwischen den katholischen Pfarren der deutschen und der polnischen Seite ausgetauscht. Nach einem Weihnachtslied in polnischer und deutscher Fassung und dem gemeinsamen Vaterunser wurde das Friedenslicht an alle… Continue Reading „Austausch des Friedenslichts auf der Neißebrücke“

Friedenslicht entzündet

Das Friedenslicht wird jedes Jahr zu Beginn der Adventsszeit in der Geburtsgrotte in Bethlehem entzündet und dann durch die Pfadfinder und andere Jugendorganisationen als Zeichen des Friedens über die ganze Welt verteilt. Die Pfarreien im deutschen Guben und im polnischen Gubin tauschen das Friedenslicht… Continue Reading „Friedenslicht entzündet“