Pfarrer Aschenbrenner bei Wallfahrt in Rokitno geehrt

Pfarrer Uwe Aschenbrenner wurde von Bischof Tadeusz Litynski von Zielona Góra/Gorzów (Bistum Grünberg/Landsberg) zur Bistumswallfahrt eingeladen. Im Marienwallfahrtsort Rokitno (Rokitten) überreichte ihm der Bischof im Rahmen des Gottesdienstes persönlich das Distinktorium, das Kapitelkreuz der Domkapitulare.

Die diesjährige Wallfahrt nach Rokitno leitete Bischof Wolfgang Ipolt, der auch die Predigt hielt. Unser neuer Pfarrer Artur Żuk war auch einer der Konzelebranten; Gorzów ist sein Heimatbistum.

Bischof Litynski hatte Pfarrer Aschenbrenner am Gründonnerstag aufgrund dessen Verdienste um die deutsch-polnische Verständigung zum Ehrendomherrn der Kathedrale von Gorzów ernannt.

Titelfoto: Karolina Krasowa

rokitno2Foto: Angelika Zamrzycka

rokitno3Foto: Angelika Zamrzycka

rokitno4
Foto: Artur Żuk

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: