Lobpreisabend

Am Samstag, den 29. Februar, beginnt um 19 Uhr unser erster Lobpreisabend in der Pfarrkirche! Mit viel Musik, Gesang, geistlichem Impuls und stiller Anbetung wollen wir unseren HERRN lobpreisen.

„Der erste Akt der Tugend der Gottesverehrung ist die Anbetung. Gott anbeten heißt, ihn als Gott, als den Schöpfer und Retter, den Herrn und Meister von allem, was ist, als unendliche und barmherzige Liebe anzuerkennen. Jesus beruft sich auf das Buch Deuteronomium und sagt: Vor dem Herrn, deinem Gott, sollst du dich niederwerfen und ihm allein dienen (Lk 4, 8).“
Katechismus der Katholischen Kirche Nr. 2096

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: